Montag, 30. Juli 2012

Reportage über Berlin-Köpenick


am 24.7. gab es im rbb-Fernsehen einen 43-minütigen Beitrag über Berlin-Köpenick. 

Köpenick, das ist da, wo wir zu Hause sind und es ist da, wo Ihr hinkommt, wenn Ihr an einem Kurs im StrickRausch-Atelier teilnehmt.

Hier ist der Link zu dem Beitrag:
http://www.rbb-online.de/doku/bilderbuch/berlin_koepenick.html

Mein Tipp: Guckt Euch das bald an. Denn die Beiträge sind ja immer nur eine kurze Zeit lang zugänglich.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ist der Blog jetzt abgeschlossen mit Ende der Strickrauschtour?
Schade, gehörte zu meinen sommerlichen Aktivitäten.
Vielen Dank, dass Du uns täglich über die Reise und die Kurse informiert hast. Das hat mich alles sehr interessiert.

Viele Grüße
Kerstin

Gabriele Kluge hat gesagt…

Nein, ich will gern den Blog weiter mit Interessantem füllen... Gestern habe ich mich ein weiteres Stück durch alles Unerledigte durchgewühlt: Rechnungen korrigiert, Gutschriften geschrieben... stink langweilig. Und heute habe ich schon mit dem Technischen Support von BUHL DATA konferiert, damit ich unsere Buchhaltungssoftware wieder ins Laufen bringe. Schließlich muss ich bis zum 10. meine Steuererklärung fertig haben... Also alles nicht gerade interessant.

Aber, es gibt schon den ersten Lichtblick: Eine Kursteilnehmerin aus dem Gifhorner Kurs (der mit den "Farbverlaufsflammen") hat ihren Pullover fertig. Sieht gut aus. Nun muss ich die StrickRauscherin nur noch fragen, ob ich sie und ihr Werk hier in aller Öffentlichkeit vorstellen darf. Wenn ja, dann geht es hier bald spannend weiter.